Konzepte

Konzepte

Während Selinas Ausbildung und Praktika konzeptete sie für herausragende Marken
und präsentierte ihre Ideen den Kunden.

Bei Publicis 133 Lux in Paris für Cartier, Piaget, L'Oréal, Wonderbra, Dim.

Bei Le Bureau, DDB und Ingo in Stockholm für SBAB, einen schwedischen Lehrerverband,
eine politische Partei, die sich für mehr erschwinglichen Wohnraum einsetzt,
ein kleiner Gewächshaushersteller, Falcon Beer, McDonald's, Coca-Cola, VW, Lidl,
Bonniers Konsthall sowie eine Obdachlosen-Zeitung.

 Bei Ogilvy in São Paulo für Coca-Cola, Bar Aurora, Ades.

Bei der Miami Ad School Europe in Hamburg für McDonald's,
Jägermeister, Audi, Edding, Jim Beam, Asos.

 
SelinaFriedli_Print_JimBeam.jpg

Jim Beam: Konzepte für eine Out-of-Home- und Print-Kampagne für den neuen Honey-Whiskey.
Text und Art: Melis Adigüzel und Selina Friedli. Creative Director: Gepa Hinrichsen.

Creativity International Awards / Silver / Out of Home.


 
drmartensia.jpg

Dr. Martens: Ein interaktives Werbemittel – because «some things work even better if you give them a little kick».
Art: Moritz Conzen. Text: Selina Friedli. Mentoren: Branko Presic, Select NY, und Niklas Frings-Rupp, MASE.

Golden Award of Montreux / Gold / Anti, Social


 

Das «Hair Artist»-Projekt ermöglicht es Toni&Guy, die vergängliche Kunst der Coiffure permanent festzuhalten.
Art: Sine Marie Harwits. Text: Selina Friedli. Creative Director: Antoaneta Metchanova, Publicis 133 Lux.


 

Das Etikett wird durch einen Stimmenrekorder erweitert, somit wird die Flasche zum interaktiven Gadget für jedes Festival.
Art: Caroline Escobar. Text: Selina Friedli. Creative Directors: Lisa Granberg und Jon Dranger, DDB Stockholm.